Tennis-Links

              

Die jungen Tennisstars von heute

Vorbei sind die Zeiten von Steffi Graf, Martina Navratilova oder Monica Seles. Heute spielen junge Spielerinnen in der Weltspitze auf der Suche nach dem nächsten Grand Slam Titel. Der Kampf um die Weltranglistenspitze ist eng geworden. Und auch unerfahrene Spielerinnnen können heute Wimbledon, die US open oder die French Open gewinnen. Wir stellen einige der jungen Tennisspielerinnen vor.

 

 --  
 

Justine Henin gehört mit Jahrgang 1982 zu den älteren Tennisspielerinnen im Damentennis. Sie ist Nummer 1 der derzeitigen Weltrangliste (Stand: Juli 2007) und hat insgesamt 6 Grand Slam Turniere gewinnen können. Seit 1999 spielt sie als Tennisprofi und ist somit erfahren genug den "Jungen Wilden" in entscheidenen Momenten zu attackieren.

   
 

Maria Sharapowa ist die russische Diva im Damentennis, die mit ihren 1,88 m und 59 Kg auch gerne modelt und somit diverse Werbeaufträge einheimst. Seit 2002 ist sie Profitennisspielerin und verfügt über äußerst kraftvolle Grundschläge, die vor allem durch ihre beidhändige Rückhand sowie ihren harten Aufschlag gekennzeichnet sind. Die Nr. 2 der Welt konnte bisher 2 Grand Slam Turniere gewinnen. 

   
 

Jelena Jankovic  wurde 1985 in Belgrad geboren und spielt für Serbien. Wie viele aus der Szene hat auch sie das Tennisspielen bei Nick Bollettieri gelernt. Ihre größten Turniererfolge waren jeweils das Halbfinale von der French Open 2007 und den US Open 2006. 

   
 

Ana Ivanovic  ist Serbin und im Jahr 1987 geboren, modelt wie die Russin Maria Sharapowa. Seit 2005 ist sie Profispielerin und steht heute auf dem 5.Weltranglistenplatz. Ihren größten Erfolg erzielte Sie im Finale der French Open 2007, als sie allerdings gegen die Nervernstarke Nr. 1 der Welt Justine Henin unterlag. 

   
 

 Nicole Vaidisova ist 1989 in Nürnberg geboren, spielt aber für Tschechien. Sie begann mit 14 Jahren auf der WTA Tour zu spielen. Durch ihren ersten Turniersieg in Vancouver im Alter von 15 Jahren, 3 Monaten und 27 Tagen wurde Vaidisova die sechstjüngste Siegerin der Tour-Geschichte.Heute ist sie in den Top 10 der Weltrangliste und feierte bei den French Open 2006 ihren größten Erfolg, den Einzug in das Halbfinale.

   
   
Auf Reisefreund finden Sie aktuelle und detaillierte Tips zu fast allen Urlaubsregionen in Deutschland. Dabei werden neben den bekannten Ferienregionen auch die unbekannten Ferienziele vorgestellt. Planen Sie mit Hilfe vom Reisefreund einen Urlaub in einer spannenden Stadt wie Berlin, Köln oder Hamburg, wo Sie auch ausgesprochen gute Tennishotels für einen kombinierten Aktivurlaub finden, oder geniessen Sie eine Naturreise an einem Meer wie die Ost- oder Nordsee.


Zurück